Vorweg:

In den vergangenen 20 Jahren habe ich mit mit meinen Klienten und Auftraggebern auf einer sehr persönlichen und professionellen ebene zusammengearbeitet. Die persönliche Ebene hat sich unter anderem dadurch gekennzeichnet das wir uns nach wenigen Begegnungen "per du" angesprochen haben.

Aus diesem Grund habe ich für die nachfolgenden Texte diese Ansprache gewählt.

Ein paar Sätze zum meinem Hintergrund als Trainer, Coach und Berater

 

Ich bin 53 Jahre alt und seit 1997 freiberuflich als Trainer, Coach und Berater tätig.

 

In den „wilden 80ern“ bin ich nach Berlin gezogen und habe hinter, auf und vor der Bühne ein vielschichtiges Wissen im Bereich Präsentation gesammelt.

 

Nach meinem Abitur auf dem zweiten Bildungsweg habe ich zu Beginn der neunziger Jahre in Deutschland, England und den USA verschiedene Weiterqualifizierungen im Bereich Präsentation, Kommunikation und Verhalten besucht.

Neben meinen Führungsaufgaben im Bereich Handwerk und Handel haben vor allem die Extrembedingungen bei Events wie der Expo 2000, die Einführung von Computernetzwerken in Unternehmen und meine Tätigkeit als Dozent an verschiedenen Hochschulen meine Fähigkeiten geschärft effizient Arbeitsgruppen zusammenzustellen und zu führen.

 

Im Bereich Business Communication und Change Management wurde ich einbestellt um Teams und Gruppen fit zu machen für das Präsentieren von Veränderungs-notwendigkeiten, den Vertrieb (neuer) Dienstleistungen und Produkte und den Umgang mit herausfordernden Präsentations- und Kommunikationsumgebungen.

 

In diesem Umfeld haben sich meine Klienten diverse Formate für Kommunikations- und Präsentationstechniken entwickeln lassen. Seit 2002 vermittle ich in „Trainers Training“ und „Inhouse-Coaching“ mein Wissen an Führungskräfte.

 

Die Art meiner Arbeit wird von meinen Teilnehmern als dicht, unterhaltsam, unorthodox und auch immer mal wieder als herausfordernd beschrieben.

 

 

Als Personal Coach unterstütze ich Menschen bei ihrer Lebens- und Beziehungsgestaltung.